Tag: WM 2010 (Seite 2 von 9)

Magazin

WM-Tag 15: “Ein riesen Stich ins Herz”

KÖLN — Am letzten Tag der 2010 IIHF Weltmeisterschaft standen zwei Spiele in Köln auf dem Programm. Zunächst fand das Bronze-Spiel zwischen Schweden und Deutschland statt. Am Abend spielten Russland und Tschechien um die Goldmedaille. 15.873 Zuschauer kamen in die Arena, um das Bronze-Spiel Schweden gegen Deutschland zu sehen. Bereits nach drei Minuten ging Schweden durch den Treffer von Magnus Paajarvi Svensson in Führung. Nach etwa 30 Minuten hätte Schweden eigentlich schon mit 2:0 Toren geführt, aber der Schiedsrichter hatte das Spiel bereits unterbrochen, als ein Schwede den Puck ins Tor schoss. Der Schiedsrichter konnte den Puck, der auf der von ihm aus anderen Seite frei vor dem Tor lag, nicht mehr sehen und pfiff daher ab.

Weiterlesen

Magazin

Tschechien ist Weltmeister

In einem hochklassigen Finale konnte sich am Abend die tschechische Republik mit 2:1 gegen den Topfavoriten Russland durchsetzen. Mehr dazu gibt es morgen an dieser Stelle.

Glückwunsch, Tschechien!

Magazin

Bitter!

KÖLN — Sie haben gekämpft! Sie haben 1:0 geführt! Und sie hätten es verdient gehabt, dass der große Traum, der plötzlich zum Greifen nah war, in Erfüllung geht. Doch Pavel Datsyuk vernichtete alle Traumvorstellung der deutschen Mannschaft und ihrer Fans mit einem erfolgreichen Abschluss nach einem Break 1:50 Minuten vor der Schlusssirene.

Es war ein aufopferungsvolles Spiel einer hungrigen deutschen Mannschaft, die den Russen wirklich das Leben schwer und den Finaleinzug zu einem richtigen Stück Arbeit machte. Allein wegen des großen Kämpferherzes wäre die große Sensation, der Finaleinzug der deutschen Nationalmannschaft mehr als gerecht gewesen.

Nun heißt es schnell regenerieren. Denn schon morgen geht es um die Bronzemedaille. Und wie sagte John Tripp nach dem Spiel so kämpferisch: “Wir wollen eine Medaille!” Ja, diese Medaille wollen wir jetzt erst recht!

Magazin

Ihr habt die Wahl: Wer sind Eure WM-Allstars?

KÖLN — Wie bei jeder Eishockey-Weltmeisterschaft wählen auch in diesem Jahr die Journalisten und anderen Pressevertreter ihr WM-Allstar-Team. Und da wir bei der Eishockey-WM eben auch mitstimmen dürfen, habt Ihr die Möglichkeit Eure Favoriten ins Allstar-Team zu wählen.

Sagt uns Eure Top-Mannschaft: ein Torwart, zwei Verteidiger, drei Stürmer und der wertvollste Spieler des gesamten Turniers (MVP)! Je mehr Stimmen ein Spieler von Euch bekommt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass er auf dem Wahlzettel landet.

Schreibt uns Eure Allstars in die Kommentare oder schickt uns eine Mail. “Einsendeschluss” ist Samstag, 23h59.

Magazin

Wir sind im Halbfinale!

KÖLN — Zum allerersten Mal ist die deutsche Nationalmannschaft ins Halbfinale einer Eishockey-WM eingezogen. Mit dem Sieg gegen die Schweiz heute abend in Mannheim haben sich die Männer von Uwe Krupp für die Runde der letzten Vier qualifiziert!

Weiterlesen

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt

Folgt uns!

Folgt uns auf Facebook und Twitter!