Tag: Stanley Cup (Seite 2 von 7)

Podcast

186 – Der Münchner Griff zur Weltherrschaft

ba-cover-186-play

In der “City of Champions” will der EHC München Red Bull München eine “Eishockey-Weltmacht” werden. Das ist das erklärte Ziel von Pierre Page, der an der Isar das Kommando übernommen hat.

Die Oberliga Nord schlüpft derweil unter das Dach des DEB, der nun zwei Oberligen betreut. Der Westen und der Osten bleiben jeweils unter der Regie des LEV NRW bzw. LEV Berlin.

Die Dallas Stars haben ein neues Logo. Das D sieht ein bisschen geklaut aus – von den Ducks, oder? Und die Hurricanes haben neue Trikots.

Wer am ersten Break-Away.de Hangout teilnehmen möchte, schreibt uns eine Mail.

Bleibt schnell.

Magazin, Starting Six

Starting Six (30): Frischlinge und Musik

In regelmäßigen Abständen gibt es in unserer Kategorie “Starting Six” sechs interessante Links, die wir Euch nicht vorenthalten wollen. Link-Vorschläge könnt Ihr uns gerne per Mail oder über Twitter schicken.

Nervenkitzel

Die Boston Bruins haben den Stanley Cup gewonnen – in Spiel 7. Ein einziges Spiel entscheidet über eine ganze Saison. Ein Grund, warum das siebte Spiel im Finale einen ganz besonderen Reiz hat. Einen Blick in die Geschichtsbücher gibt es hier:

Weiterlesen

Magazin

[Update] “Deutscher gewinnt Stanley Cup” – Die Presseschau

Die Boston Bruins gewinnen den Stanley Cup 2011.

Update: Freitag, 17. Juni 2011 Wir haben noch ein paar weitere Artikel zum Stanley-Cup-Erfolg von Dennis Seidenberg hinzugefügt. Insbesondere die Geschichten von den lokalen Medien im Schwenninger Raum sind empfehlenswert.

+++

Die Boston Bruins haben den Stanley Cup gewonnen. Und mit ihnen endlich wieder ein deutscher Eishockey-Profi. Dennis Seidenberg folgt Uwe Krupp als zweiter Deutscher, der den Cup 1996 und 2002 gewann. Nun ist es also Dennis Seidenberg, der seinen Namen auf der wertvollsten Trophäe des (Eishockey-) Sports sehen wird.

Klar, dass auch die deutschsprachigen Medien über diesen Coup schreiben. Leider nicht so ausführlich wie über den NBA-Meistertitel von Dirk Nowitzki. Trotzdem hat Dennis Seidenberg eine hervorragende Post-Season gespielt und auch im Spiel 7 alles für seine Bruins gegeben. Mit zwei Assists hat sich der gebürtige Schwenninger sogar in die Punkteliste eingetragen.

Und das schreiben die Medien am Morgen nach diesem großartigen Erfolg:

Weiterlesen

Podcast

165 – Das neue Team der NHL

Break-Away.de: Das neue Team in der NHL - Winnipeg

Die NHL geht nach Winnipeg. In kürzester Zeit wurden alle Dauerkarten des neuen NHL-Franchise verkauft. Aber der Name des neuen Teams bleibt weiter ein großes Rätsel! Weitere interessante Infos gibt es in dieser Ausgabe Eures Eishockey-Podcasts.

Außerdem:

Ihr seid Fan des Eishockey-Podcasts? Dann empfehlt uns doch weiter!

Bleibt schnell.

Magazin

Der Blick in die Glaskugel

Die Stanley-Cup-Finals stehen unmittelbar bevor. Morgen fällt zum ersten Mal der Puck auf das Eis in Vancouver. Die Canucks tragen die ganze Last Kanadas, endlich den Cup zurück ins Eishockey-Mutterland zu bringen. In der Regular Season waren die Kanadier schon ganz oben. Die Presidents’ Trophy gab es dafür zur Belohnung. Genau dieses Szenario hatte EA Sports mit seiner NHL-11-Simulation bereits im Oktober 2010 vorhergesagt.

Angespornt von diesem Treffer und dem richtigen Finaltipp im letzten Jahr versuchen es die Spieleprogrammierer wieder und prophezeihen den ersten Stanley-Cup-Sieg der Vancouver Canucks!

Weiterlesen

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt