Tag: Schiedsrichter (Seite 1 von 2)

Magazin

Aus der Sicht des Schiris

Der Schiri-Job ist kein einfacher. Das wissen wir. Spätestens wenn eine ganze Halle, den Schiri auspfeifft. Dabei ist das Spiel, das wir so lieben, ohne sie gar nicht denkbar.

Spannend zu sehen ist in diesem Video des AHL-Teams Charlotte Checkers, wie so ein Eishockey-Spiel aus Sicht des Unparteiischen aussieht:

Und dabei haben die Jungs scheinbar auch noch eine Menge Spaß. Gut, in der AHL sind vielleicht allzu wütende Proteststürme der Zuschauer nicht zu erwarten…

Magazin

Neues aus der Schweiz

Die Eishockey-Saison 2011/2012 steht vor der Tür! Am 8. September startet die National League A mit der Partie ZSC Lions gegen EV Zug in eine neue Eiszeit. Aus diesem Grund erfahrt ihr hier das Neueste aus der Schweiz.

Der Genève-Servette Hockey Club teilte heute mit, dass der Vertrag mit dem früheren NHL-Stürmer Richard Park aufgelöst wurde. Der 35-jährige Amerikaner wechselte zu Beginn der Saison 2010/2011 von den New York Islanders zu Genève-Servette und unterschrieb bei den Schweizern einen Dreijahresvertrag. Für die Genfer erzielte er in 47 Spielen 34 Scorerpunkte (15 Tore, 19 Vorlagen) und war damit zweitbester Scorer seiner Mannschaft. Warum beide Parteien den bis 2013 laufenden Vertrag auflösten, ist nicht bekannt.

Weiterlesen

Podcast

103 – Spannender Playoff-Start

ba-cover-103

Die erste Playoff-Runde bringt Spannung mit sich: in dieser Ausgabe Eures Eishockey-Podcasts besprechen wir die beiden Serien Wolfsburg-Augsburg und Hamburg-Frankfurt. Wir sind gespannt auf Eure Meinungen zu den Schiedsrichterleistungen und Fan-Schal-Tauschgeschäften.

Außerdem:

Bleibt schnell.

UPDATE
Wolfsburg schafft nach 46 Sekunden in der Verlängerung das entscheidene Tor und zieht ins Viertelfinale ein. Dort warten die Hannover Scorpions auf dem Pokalsieger, die für das verlorene Pokalfinale auf Revanche aus sind. Neben dem Rhein-Derby zwischen der DEG und den Pinguinen gibt es nun auch das Nord-Derby. – Die Freezers können die zwei Niederlagen zuhause wieder gut machen und erzwingen mit ihrem 2:1-Overtime-Sieg in Frankfurt ein fünftes Spiel am Mittwoch in Hamburg.

Podcast

95 – Wird der Spengler-Cup ein Debakel?

Zwischen den Jahren befindet sich das Eishockey-Mekka in Davos. Der Spengler Cup gehört zu den traditionsreichsten Veranstaltungen im Eishockey-Kalender. Gleichzeitig findet in Kanada die Junioren-WM statt.

Außerdem:


Auf iTunes könnt Ihr uns kostenlos abonnieren und verpasst damit keine Folge. Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr uns dort auch eine Rezension schreiben.

Die Junioren-WM 2009 und den Spengler-Cup könnt Ihr Euch live bei EUROSPORT 2 anschauen. Wie das genau funktioniert, könnt Ihr hier nachlesen. Die WM-Spiele im “Re-Live” gibt es bei TSN kostenlos. Auch das Spiel der Deutschen gegen den US-Nachwuchs kann man sich dort anschauen. Im Januar werden dann auch noch zwei DEL-Spiel live auf EUROSPORT gesendet.

Bleibt schnell.

Podcast

85 – Neues Transfermodell für die DEL?

In Hamburg bekommt man langsam wieder Spaß am Eishockey. Mit zuletzt sechs Siegen aus sieben Spielen konnte die Freezers eine sehr gute Serie aufstellen. Derzeit stehen die Hanesaten zwar nur auf Platz 9, haben aber dirketen Kontakt nach oben.

Die Kassel Huskies und die Mannheimer Adler haben am vergangenen Donnerstag einen interessanten Deal bekannt gegeben: Adam Hauser und Philipp Schlager spielen ab sofort in Nordhessen, Colin Beardsmore wechselt in die Kurpfalz. Ist dies ein neuer Weg in der Spielerbeschaffung?

Außerdem:

Und hier noch der Link zu unserer iTunes-Seite, auf der Ihr uns bewerten könnt!

Bleibt schnell.

Seite 1 von 2

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt

Folgt uns!

Folgt uns auf Facebook und Twitter!