Tag: International (Seite 2 von 13)

Podcast

193 – Draußen ist es kalt: Zeit für Open-Air-Hockey

ba-cover-193-play

Heute im Eishockey-Podcast: ein schöner Eishockey-Plausch über die neue Verlängerungsformate in der NHL! Was ist wohl besser: 3-gegen-3-Overtime oder eine längere Verlängerung? Wir diskutieren über den Sinn und den Unsinn der vielen Open-Air-Spiele in dieser NHL-Saison und wundern uns, warum die Kölner Haie nicht bei dem neuen europäischen Klubwettbewerb teilnehmen wollen.

Die Links zu dieser Folge:

Wer diesen kleinen Eishockey-Podcast unterstützen möchte, kann dies durch Geldspenden via Paypal oder Flattr tun. Wenn Ihr lieber direkt überweisen wollt, schreibt uns eine Nachricht.

Bleibt schnell.

Podcast

192 – Wie wars beim Deutschland-Cup 2013?

ba-cover-192-play

In der bisher längsten Folge des Break-Away.de Eishockey-Podcasts geht es zunächst um den Deutschland-Cup am letzten Wochenende. Wie hat das DEB-Team bei dem Turnier abgeschnitten, was waren unsere persönlichen Eindrücke vor Ort und am Fernseher…

Alex und Stefan sprechen über die Krise bei den Iserlohn Roosters, die mit dem Trainerwechsel nun beendet werden soll. Wir schauen auf die aktuelle Lage der DEL, wie es nach der Länderspielpause weitergeht und wie der Stand in der zweiten Liga ist.

Am Montag verletzte sich NHL-Topscorer Steven Stamkos schwer: wie haben Neuigkeiten dazu. Der Stürmer wird zwischen drei und neun Monate ausfallen. Dieses Gif-Bild zeigt den Zusammenprall mit dem Pfosten.

Hier weitere Links zu den Themen dieser Podcast-Folge Nummer 192:

Diese Folge ist relativ lang geworden. Uns interessiert, ob Euch diese Länge gefällt oder ob wir wieder kürzere Ausgaben machen sollen. Schreibt in die Kommentare.

Bleibt schnell.

Magazin

Nachwuchsspieler trifft Schiri mit Schläger

So mal gar keinen Bock mehr auf der Schiri hatte Danielius Nomanovas: bei der WM-Niederlage Litauens gegen Großbritannien war der Litauer so frustriert, dass er mit der Schlusssirene seinen Schläger Richtung Linesman feuerte – und ihn traf.

Weiterlesen

Magazin

Finnland feiert den neuen Eishockey-Weltmeister

Die Finnen sind ein eishockey-verrücktes Land. Dass die Skandinavier bis letzten Sonntag nur einmal Weltmeister wurden, scheint dabei verwunderlich. Das Land der Tausend Seen ist doch gerade zu dafür gemacht, reihenweise die Weltmeisterschaft zu gewinnen. Doch die Fakten sprechen eine andere Sprache. Sechs Mal verloren die finnischen Löwen in einem WM-Endspiel. Nun hat es endlich wieder geklappt. Nach 1995 erklimmen die Weiß-Blauen jetzt wieder den Weltmeister-Thron.

Weiterlesen

Podcast

163 – Finnland ist Eishockey-Weltmeister 2011

Break-Away.de: Finnland ist Eishockey-Weltmeister 2011

In dieser Folge dreht sich alles um den neuen Eishockey-Weltmeister Finnland und das WM-Finale gegen Schweden. Wie geht es weiter mit der DEB-Trainersuche? Die Kölner Haie wollen auf jeden Fall ein Wörtchen mitreden!

Außerdem:

Klickt auf unseren “Gefällt mir”-Knopf und unterstützt Break-Away.de.

Bleibt schnell.

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt