Tag: BApod (Seite 1 von 8)

Mannschaftskabine

Zehn Jahre BApod

ba-10jahre

Gestern hatte Break-Away.de Geburtstag: genau vor zehn Jahren ging die allererste Eishockey-Podcast-Folge online. „Der Pokal ist das Ziel. Und wir begleiten Euch dahin“, waren die ersten Worte, die ich am 21. August 2006 in mein kleines Headset sprach.

Seitdem ist viel passiert! Über 200 Folgen haben wir aufgenommen. Mal solo, mal im Duett und manchmal auch mit “Live”-Gast oder Interview-Partner. In den letzten zehn Jahren hat sich viel getan, wir haben viel gelernt und erlebt. Wir haben neue Freunde getroffen. Wir haben tolle Diskussionen rund ums Eishockey geführt. Und wir machen weiter damit!

Auch wenn es zeitlich nicht immer klappt, der innere Schweinehund manchmal größer ist als die Motivation, so bleibt Break-Away.de doch ein Projekt, das ich weiter mit Leben füllen will. Dazu habe ich viele Ideen im Kopf, die nur darauf warten in unserer Jubiläumssaison endlich umgesetzt zu werden. Ich freue mich drauf.

Ich möchte noch Danke sagen: An Euch, liebe Hörer und Leser, für Eure Meinungen, Kommentare, Kritiken. An Fabian, der in den ersten Jahren fleißig am BApod mitgearbeitet hat. An Alex, mit dem ich heute die Aufnahmen mache. Und an die Eishockey-Welt, ihre spannenden Geschichten.

Bleibt schnell.

Podcast

213 – Der gute Vorsatz

Zum neuen Jahr haben wir uns einen guten Vorsatz gesteckt: wir wollen wieder in die regelmäßige Produktion neuer Podcast-Folgen einsteigen. Die Folge 213 ist dafür der Startschuss. Wir freuen uns auf das neue Jahr 2016 und wünschen Euch alles Gute.

Bleibt schnell.

Mannschaftskabine

Wünsch’ Dir was!

Gestern war für mich der offizielle Saisonstart: die Löwen Frankfurt gaben ihre Heimpremiere mit einem Testspiel gegen Heilbronn (4:3). Für mich das sicherste Zeichen, dass es wieder los geht.

Die neue Saison hat also begonnen – und auch hier auf Break-Away.de ist vieles neu. Wir haben dem Blog in den letzten Wochen ein neues Layout verpasst. Es ist noch nicht final final, also vorsichtig: hier wird noch gebaut!

Nichtsdestotrotz wollen auch wir nun in die neue Saison starten. Neben dem neuen Layout wird es hier zukünftig wieder regelmäßiger Beiträge in Form von Blog-Artikeln und Podcast-Folgen geben.

Und hier kommt Ihr ins Spiel: was wünscht Ihr Euch von uns in Sachen Eishockey-Berichterstattung? Schreibt uns Eure Wünsche in die Kommentare und wir versuchen sie umzusetzen.

Wir sind gespannt auf Eure Idee und freuen uns auf eine neue tolle Eishockey-Saison!

Mannschaftskabine

Achtung, Achtung! Umstellung des RSS-Feeds

Jetzt den RSS-Feed anpassen!

Liebe Freunde von Break-Away.de.

Heute wird es etwas technisch: zumindest für alle, die unsere Artikel – also Podcast UND Blog-Posts – per RSS-Feed abonniert haben. Da Feedburner seinen Dienst einstellen wird, werden ab sofort über die alte RSS-Adresse keine Aktualisierungen mehr ausgeliefert.

Bitte ändert daher den RSS-Feed in Eurem Feed-Reader!

Die neue Adresse lautet: http://www.break-away.de/bapod/?feed=rss2

Dies betrifft NICHT den Podcast-Feed. Der bleibt unverändert:
http://www.break-away.de/feed.xml (Hier in iTunes abonnieren.)

Danke für Euer Verständnis!

Magazin

Verletzungen sind kein Spaß! – Ein Erfahrungsbericht

Verletzungen gehören im Sport dazu. Erst recht im Eishockey verletzen sich Spieler immer wieder und fallen für einige Zeit aus. Als Fan nimmt man solche Krankmeldungen zur Kenntnis, ärgert sich vielleicht über den Ausfall eines wichtigen Spielers. Doch was ist das für ein Gefühl den Spieler selbst?

Ich kann es Euch jetzt sagen, denn dieses Schicksal ist mir auch ereilt. Schon kurz vor Weihnachten. Es war ein Trainingsspielchen mit anschließendem Grillen im Schnee. Doch das fand ohne mich statt.

Weiterlesen

Seite 1 von 8

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2017. × Impressum / Kontakt

Folgt uns!

Folgt uns auf Facebook und Twitter!