In unserer Rubrik Starting Six liefern wir Euch neuen Lesestoff. Heute zum korrekten Bully, den Maple Leafs und Polizeiaktionen:

  • Immer wieder werden Spieler vom Bullypunkt weggeschickt. Warum? Weil die Schiedsrichter angehalten sind, ein korrektes Bully durchzuführen. Die DEL 2 hat nun mal aufgeschrieben, wie die Regel zum korrekten Anspiel genau funktioniert. [DEL-2.org]
  • Beim Vorbereitungsspiel Augsburger Panther gegen den ESV Kaufbeuren kam es zu sehr hässlichen Szenen auf den Rängen. Die Polizei hat nun Wohnungen der Schläger durchsucht [Augsburger Allgemeine]
  • Die Toronto Maple Leafs werden 100 Jahre alt. Und deadmau5 hat im Auftrag des Klubs einen Song gemacht. [nhl.com]
  • Wenn ein Spieler in Nordamerika einen Hattrick schießt, fliegen die Hüte aufs Eis. Was passiert aber mit den ganzen Caps? Jedes NHL-Team hat da eine andere Regel … [CBC.ca]
  • Las Vegas wird in der nächsten Saison die NHL-Landkarte erweitern. Aber hätte auch Toronto noch Platz für ein zweites NHL-Team (ähnlich wie New York)? [Raw Charge]
  • Wären NHL-Teams Horror-Movies gäbe es viel zum Gruseln. [The Hockey Writers]

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr