Die Eishockey-Saison 2011/2012 steht vor der Tür! Am 8. September startet die National League A mit der Partie ZSC Lions gegen EV Zug in eine neue Eiszeit. Aus diesem Grund erfahrt ihr hier das Neueste aus der Schweiz.

Der Genève-Servette Hockey Club teilte heute mit, dass der Vertrag mit dem früheren NHL-Stürmer Richard Park aufgelöst wurde. Der 35-jährige Amerikaner wechselte zu Beginn der Saison 2010/2011 von den New York Islanders zu Genève-Servette und unterschrieb bei den Schweizern einen Dreijahresvertrag. Für die Genfer erzielte er in 47 Spielen 34 Scorerpunkte (15 Tore, 19 Vorlagen) und war damit zweitbester Scorer seiner Mannschaft. Warum beide Parteien den bis 2013 laufenden Vertrag auflösten, ist nicht bekannt.

Am 14. Mai diesen Jahres wurde der 23-jährige Kevin Lötscher von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Die 19-jährige Fahrerin des Fahrzeugs war zu dem Zeitpunkt des Unfalls stark alkoholisiert. Dreieinhalb Monate nach dem schweren Unfall hat der neue Stürmer vom SC Bern das Inselspital Bern verlassen können. Nun wird er an einem ambulanten Rehabilitationsprogramm teilnehmen und an seinem Comeback arbeiten. Lötscher sagte, dass es ein schwieriger, langer Weg werde, er aber davon überzeugt sei, dass er es schaffen werde. “Wir werden Kevin Lötscher alle Zeit gewähren, die er benötigt, um zurückzukehren. Der SCB wird ihn dabei mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützen”, so SCB-Sportchef Sven Leuenberger.

In der Schweiz tragen die Schiedsrichter ab dieser Saison Rückennummern auf ihren Refereetrikots, sodass die Refs einfacher zu erkennen sein dürften. So werden beispielsweise Danny Kurmann mit der Nummer 66 und Brent Reiber mit der Nummer 15 von nun an die Spiele leiten. Vielen wird dieses System aus der NHL oder der schwedischen Elitserien bekannt sein.

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr