Eigentlich wollte ich Euch gerade irgendwas spannendes auf unsere Facebook-Seite posten. Doch dann bin ich über diesen Tweet gestolpert:

Das gesamte (!) U18-Nationalteam Russlands wurde nur einen Tag vor dem Abflug zur U18-WM im amerikanischen Grand Folks aus dem Kader gestrichen. Der Grund: Doping!

Insider berichten, dass es sich um die Substanz Meldonium handelt, die seit 1. Januar 2016 auf der Doping-Liste steht.

Erst kürzlich war die russische Tennisspielerin Maria Sharapova wegen Meldonium gesperrt worden. Auch das russische Curling-Team und die russischen Volleyballer durften nicht zu ihrem Turnier reisen bzw. wurden davon abgezogen. Ganz zu schweigen von der Olypmia-Sperre Russlands in der Leichtathletik.

Für Russland reist nun die U17-Mannschaft zur U18-WM in die USA.

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr