Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat auf der heutigen Gesellschafterversammlung in Berlin die Wiedereinführung von Auf- und Abstieg ab der kommenden Saison beschlossen. Die Anzahl der Spiele wird auf 52 pro Team reduziert. Außerdem wird die Liga um eine Mannschaft aufgestockt. Des Weiteren wird es noch einige andere Neuerungen ab der kommenden Saison geben.

Mehr dazu erfahrt ihr auf DEL.org und in der nächsten Ausgabe des Break-Away.de Eishockeypodcasts, die wahrscheinlich erst am nächsten Wochenende erscheinen wird.

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr