Meldungen (Seite 2 von 7)

Meldungen

Genf wieder in Führung – Tigers schaffen Klassenerhalt

Der Genève-Servette HC hat gestern Abend seinen dritten Heimsieg in der Halbfinalserie gegen den EV Zug eingefahren und führt nun in der Serie 3:2. Damit fehlt den Genfern nur noch ein Sieg, um sich für das Finale zu qualifizieren. Währenddessen haben die SCL Tigers dank eines 4:1-Siegs beim EHC Biel den Klassenerhalt geschafft. Biel muss nun in der Ligaqualifikation gegen den NLB-Meister HC Lausanne antreten.

Weiterlesen

Meldungen

Bern im Finale – Zug gleicht aus

Im vierten Halbfinalspiel der Best-of-seven-Serie gegen die Kloten Flyers konnte der SC Bern auswärts mit 3:2 Toren gewinnen und damit ungeschlagen ins Finale einziehen. Im anderen Halbfinale gewann der EV Zug gegen Genève-Servette 2:1 nach Verlängerung und glich die Serie aus (2:2). Spiel 5 findet heute Abend in Genf statt.

Weiterlesen

Meldungen

NHL-Star Dany Heatley für Deutschland [Update]

Heute ist der 1. April und wir haben uns erlaubt, diese Geschichte frei zu erfinden. Wobei nur die Tatsache mit dem Wechsel nach Deutschland nicht echt ist. Sonst entspricht dieser Beitrag zu 99 Prozent der Wahrheit. Aber wie @Pinguin_Fan so schön schrieb: “irgendwie ist der erste April auch ein bischen was zum träumen, oder?”. In diesem Sinne…

Der Deutsch-Kanadier und gebürtige Freiburger Dany Heatley will während der 2010 IIHF Weltmeisterschaft in Deutschland für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft spielen. Das gab sein Agent J.P. Barry bekannt. Barry teilte den Medien mit, dass Dany Heatley damit dem Wunsch seiner Mutter nachkommen wolle, die sich schon seit langem einen Auftritt ihres Sohnes im deutschen Nationaldress wünscht. Außerdem suche er nach den vielen internationalen Erfolgen mit Team Canada eine neue Herausforderung, so Barry weiter. Er wolle dem deutschen Team dabei helfen, eine erfolgreiche Heim-WM zu spielen. Näheres dazu werde heute auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Weiterlesen

Meldungen

Bern vor Finaleinzug – Genf führt

Nationalleague A Schweiz

Der SC Bern gewann gestern Abend sein siebtes Playoff-Spiel in diesem Jahr und steht kurz vor dem Finaleinzug. Die Hauptstädter siegten gegen die Kloten Flyers 3:2 nach regulärer Spielzeit und führen jetzt in der Serie 3:0. Damit fehlt den Bernern nur noch ein Sieg, um sich erstmals seit 2007 wieder für das Finale zu qualifizieren. In der anderen Halbfinalbegegnung zwischen dem Genève-Servette HC und dem EV Zug führt Genf in der Serie 2:1. Die Genfer siegten gestern 6:3.

Weiterlesen

Meldungen

Bern führt 2:0 – Zug gleicht aus

Nationalleague A Schweiz

In der National League A (NLA) bleibt der SC Bern auch nach seinem sechsten Playoff-Spiel ungeschlagen. Nachdem der Qualifikationssieger das erste Halbfinalspiel in Bern gewann, entschied er auch das zweite Spiel in Kloten für sich. In der anderen Halbfinalbegegnung zwischen Genève-Servette und dem EV Zug konnten die Zuger ihren Heimvorteil nutzen und die Serie ausgleichen.

Weiterlesen

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt