Eishockey-Eilmeldung

Magazin (Seite 1 von 45)

Magazin

Das Ende der Freezers

Die Hamburg Freezers sind Geschichte.

Kurz vor Mitternacht stand fest: Die Hamburg Freezers sind Geschichte! Die Anschütz Entertainment Group (AEG) beendet ihr Abenteuer an der Elbe und zieht den Kühlschränken den Stecker. Kein schöner Moment für den Klub und die vielen Fans.

Ich kann nachvollziehen, wie sich die Freezers-Fans heute fühlen. Vor sechs Jahren erging es Frankfurt mit den Lions ganz ähnlich. Auch hier hat man gekämpft, stand am Ende aber ohne Lizenz da. Die GmbH wurde aufgelöst.

Ähnliches wird nun auch in Hamburg geschehen. Und die neue DEL-Saison wird ohne Freezers starten.

Weiterlesen

Magazin

Freezers: ein schnelles Ende oder doch ein Happy End?

Der Countdown läuft. Freezers-Kapitän Christoph Schubert und den Freezers-Fans bleiben nur noch wenige Stunden. Um Mitternacht müssen die Unterlagen für eine Lizenzierung bei der DEL auf dem Tisch liegen. Dass die amerikanische Anschütz-Gruppe (AEG) selbst keine Lust mehr auf Hamburg und die Freezers hat, wurde vor einigen Tagen bekannt. Also, haben Schubert und Co. diese Mammutaufgabe angenommen und versuchen nun Geld zu beschaffen.

Aber für was dieses Geld genau gesammelt wird, das ist mir nicht ganz klar.

Weiterlesen

Magazin

Doping: Russlands U18 fliegt nicht zur WM

Eigentlich wollte ich Euch gerade irgendwas spannendes auf unsere Facebook-Seite posten. Doch dann bin ich über diesen Tweet gestolpert:

Das gesamte (!) U18-Nationalteam Russlands wurde nur einen Tag vor dem Abflug zur U18-WM im amerikanischen Grand Folks aus dem Kader gestrichen. Der Grund: Doping!

Weiterlesen

Magazin

April, April.

Heute ist der 1. April. Traditionell werden an diesem Tag Geschichten erzählt, die unfassbar klingen, aber (meistens) nicht echt sind. Wir wollen heute ein paar solcher Geschichten aus der Eishockey-Welt zusammentragen (statt Euch selbst in den April zu schicken).

Los geht’s.

Magazin

So werden diese Banner gemacht

Heute Abend Nacht wird die Nummer 30 von Martin Brodeur unter die Arenadecke gezogen. Martys Nummer wird dann in New Jersey nicht mehr vergeben. Auf devils.nhl.com konnte man nun sehen, wie dieses Banner (und wahrscheinlich alle anderen Banner auch) produziert wird. Sehr interessant. Und wieder einmal mit viel Leidenschaft und Hingabe.

Am besten ist aber immer noch die Szene kurz vor dem Ende bei 3:25, als der Chef der Banner-Manufaktur schnell ein anderes (geheimes?) Banner zudeckt. So wird es doch erst recht spannend.

Schaut Ihr Euch heute Abend die Banner Rising Ceremony an?

Weiterlesen

Seite 1 von 45

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2016. × Impressum / Kontakt

Folgt uns!

Folgt uns auf Facebook und Twitter!

Powered by WordPress Popup