Die ZSC Lions haben den Schweizer Nationalspieler Andres Ambühl verpflichtet. Der Davoser hat bei den Lions einen 3-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der Vertrag beeinhaltet eine NHL-Ausstiegsklausel, welche bis zum 15. Juli 2010 eingelöst werden kann.

Im Sommer 2009 verließ Andres Ambühl den HC Davos und wechselte in die Organisation der New York Rangers. Bereits in der Vorbereitung auf die Saison 2009/2010 wurde Ambühl zum AHL-Team Hartford Wolf Pack (Farmteam von den Rangers) abgeschoben. Dort erzielte er in 64 Spielen nur 13 Skorerpunkte.

Vor seinem Nordamerika-Abenteuer spielte der 27-jährige Stürmer neun Jahre lang für den HC Davos. In dieser Zeit gewann er vier Meistertitel (2002, 2005, 2007, 2009).

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr