Die New Jersey Devils sind katastrophal in die neue NHL-Saison gestartet. Nach zwölf Spielen stehen die Devils am Ende der Tabelle.

Außerdem:

Bleibt schnell.

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr