Seit zwei Tagen ist die 2010 IIHF Weltmeisterschaft zu Ende. Und jetzt schon haben wir erste Entzugserscheinungen. In dieser Folge blicken wir noch einmal auf zwei spannende und beeindruckende Wochen zurück, an deren Ende eine überraschender vierter Platz für die DEB-Auswahl steht.

  • Tschechien ist Eishockey-Weltmeister zum sechsten Mal
  • Warum die Schweden im kleinen Finale gegen Deutschland eine Auszeit genommen haben!

Gratulation an den neuen Weltmeister aus Tschechien und an das deutsche Team für den tollen vierten Platz!

Bleibt schnell.

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr