Podcast

139 – Es wird heiß: Die Playoffs beginnen

Die 58 Hauptrundenspiele sind gespielt. Nun kann die heiße Phase der Saison beginnen. Wir wagen in dieser Ausgabe eine kleine Vorschau auf die erste Playoff-Runde zwischen Ingolstadt und Köln sowie Augsburg und Mannheim.

Außerdem:

Was sind Eure Playoff-Marotten? Wächst bei Euch ein Playoff-Bart? Schreibt uns Eure Rituale in die Kommentare!

Unser Playoff-Spezial findet Ihr hier

Bleibt schnell.

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr

Previous

138 – Eishockey in der Krise: Ist die DEL jetzt am Ende?

Next

Eisbär Pederson beendet seine Karriere

  1. avatar

    theo

    Nabend Stefan,

    ich bin via twitter auf deinen Podcast gestoßen und da ich zum einen auf der Suche nach immer neuen Podcasts bin und mich nun auch neben den Turnieren für Liga-Eishockey interessiere, bin ich heil froh, das es deinen so schön aufgemachten Podcast und die wunderschöne Webseite gibt!

    *Eigentlich verrückt, das bei den modernen Stadion und diesem Zuschauerzahlen die Liga in der Krise steckt… Seit dem Training bei den ZSC Lions habe ich erst richtig Eishockey für mich entdeckt, was sich früher immer auf die Turniere beschränkt hat. Ich hoffe, das die WM in Deutschland einen Boom auslösen wird und es auch danach weitere Kampanien, wie das Spiel im Olympiastadion von Berlin der Eisbären, geben wird um das Spiel aus den Eishallen zu holen und es den Zuschauern näher zu bringen. Ein wirklich faszinierender Sport, was einem erst beim richtigen Zuschauen klar wird!

    *Teemu Selanne kenne ich noch vom N64-Spiel “Wayne Gretzky” :-)

    *Ich habe [noch] keine Playoff-Methoden, da ich noch bei keinem Spiel war, verfolge die Spiele via Sky.

    *Welcher Mannschaft der KHL drückst du die Daumen bzw. drückst du überhaupt einer Mannschaft aus der Liga die Daumen?

    *National League A: Ich kann es zwar immer noch nicht so ganz glauben, doch es muss so sein, das Eishockey in der Schweiz den gleichen Stellenwert wie Fußball zu haben scheint. Ich war zwar auch noch bei keinem Spiel dieser Liga, doch bei dem Training der ZSC Lions Zürich vor dem Spiel Nr. 5 in den Playoffs beim EV Zug und es hat auch gleich Glück gebracht, da sie dieses Spiel mit 6:1 in Zug gewannen. :-) Das war dann auch der Tag an dem ich Fan der Lions wurde. ;-)

    In diesem Sinne freue ich mich bereits auf Podcast Nr. 140 – Liebe Grüße! :-)

Einen Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt

Folgt uns!

Folgt uns auf Facebook und Twitter!