Podcast

114 – Penguins holen sich den Cup

ba-cover-114

Foto: truello

Die Pittsburgh Penguins haben sich revanchiert und sind nun Stanley-Cup-Sieger 2009. Im alles entscheidenden Spiel gewannen die Pens in Detroit die Serie um den ältesten Pokal der Welt.

Außerdem:

Jetzt hat uns die Sommerpause wohl ganz erwischt. Das Eis wird nun auch in Nordamerika abgetaut, es bleibt uns also nur noch das Eis aus dem Gefrierfach. Hoffen wir, dass bald auch das Wetter merkt, dass die Saison vorbei ist!

Bleibt schnell.

Korrektur
In dieser Folge ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen. Jim Balsillie ist nicht der aktuelle Besitzer der Phoenix Coyotes. Er ist einer der Interessenten, die den Klub übernehmen möchten. Der derzeitige Besitzer der Coyotes ist Jerry Moyes, der auch im Streit mit der NHL liegt. (Danke an Stephan aus Hamburg für den Hinweis.)

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr

Previous

113 – Gesucht: Die Männer mit den Geldkoffern

Next

115 – Die Sommer-Ausgabe mit dem Draft

  1. avatar

    Kirsten

    Vielen Dank für die gewohnt tolle Berichterstattung während der vergangenen Saison! Schön, dass ihr immer mit so viel Elan dabei seid und die interessantesten Meldungen hervorkramt, wenn ich als Krefelderin aus der eigenen Stadt mal nichts mitbekomme… Siehe “deineishockeyclub.de” ;)

    Macht weiter so,
    und bleibt schnell ;)

  2. avatar

    schade, dass eine weitere Saison schon vorbei ist.
    Doch nächstes Jahr ist ja wieder ein Jahr.

    p.s. auf meiner homepage seit ihr ganz groß verlinkt. (rechts und ganz unten).

  3. avatar

    @lucas: Nach der Saison ist vor der Saison. – Danke für die Verlinkung!

Einen Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt

Folgt uns!

Folgt uns auf Facebook und Twitter!