Podcast

104 – Füchse Duisburg geben auf: DEL-Rückzug

Die Playoffs sind im vollen Gange. Die Eisbären tun sich unerwartet schwer gegen die Freezers – oder spielen sie mit angezogener Handbremse? Düsseldorf patzt zu Hause, kann den Fehler aber in Krefeld wieder gut machen. Wolfsburg kann den Heimvorteil nutzen und in der Serie gegen Hannover ausgleichen.

Die Duisburg Füchse ziehen sich aus der DEL zurück.

Außerdem:

Den Playoff-Kalender für das Viertelfinale gibt es im Break-Away.de Playoff-Spezial. Die aktuellsten Eishockey-Nachrichten könnt Ihr bei Twitter verfolgen.

UPDATE
Nürnberg kann mit einem 5:3-Sieg die Viertelfinalserie gegen Mannheim ausgleichen.

Unterstütze Break-Away.de

Break-Away.de ist ein privates Projekt und finanziert sich aus regelmäßigen finanziellen Beiträgen seiner Leserinnen und Leser. Deswegen kannst Du uns an dieser Stelle über PayPal oder Flattr unterstützen. Vielen Dank!

Spenden mit PayPal

Spenden mit Flattr

Previous

103 – Spannender Playoff-Start

Next

Eure Playoff-Kalender

  1. avatar

    Florian

    Ersteinmal ein riesen Lob an Euch beide! Euer Podcast ist einfach nur geil! Auch das Redesign Eures Blogs ist mehr als gelungen. Schade nur, dass die Saison bald schon wieder rum ist … Ich werde Euch bei Gelgenheit auch noch ein paar Sterne bei iTunes zukommen lassen.
    Zu Frankfurt: Ich bin zwar Lions Fan, aber das Ausscheiden war mit dieser Leistung mehr als verdient.

    Also, macht weiter so und bleibt ebenfallls schnell!

Einen Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Break-Away.de Eishockey-Podcast 2006-2018. × Impressum / Datenschutz / Kontakt

Folgt uns!

Folgt uns auf Facebook und Twitter!